Starcraft 2 Wetten Tipps

Starcraft 2 Wetten Tipps

Sicher dir deinen persönlichen 50% Bonus bis 200€ bei bet-at-home
Home » Starcraft 2 Wetten Tipps

So funktioniert StarCraft 2

StarCraft 2 ist der Nachfolger des Spiels StarCraft und ein beliebtes Computerspiel für Windows- und Apple-Computer. Das Echtzeit-Strategiespiel setzt sich aus den drei Teilen Wings of Liberty, Legacy of the Void sowie Heart of the Swarm zusammen. Der Spieler erhält eine große Auswahl an möglichen Rassen, Ressourcen und Einheiten, mit welchen er spielen und seine Gegner bezwingen kann. Zudem stehen dem Spieler vier verschiedene Spielmodi zur Verfügung.

Was ist StarCraft 2?

Der direkte Nachfolger von StarCraft ist ein Echtzeit-Strategiespiel mit dem Ziel, eine möglichst starke Armee aufzubauen und zahlreiche Gegner zu besiegen. Die eigene Armee setzt sich aus einer einzelnen Truppe Space-Marines zusammen. Die Größe der Armee hängt hierbei vom Spieler ab, sodass sie immer variiert. Der Spieler übernimmt die Rolle eines intergalaktischen Befehlshabers und weist seine Truppe im Kampfgeschehen am Schlachtfeld an. Im Spiel gewinnt jedoch nicht jener Spieler mit dem stärksten Heer. Die verwendete Strategie ist ausschlaggebend, ob der Kampf zugunsten des Spielers oder seiner Gegner entschieden wird. Da das Computerspiel insgesamt drei Rassen und vier Spiemodi bietet, kann der Spieler frei entscheiden, wie er sein Heer aufbaut und mit bzw. gegen wen er spielt. Die Onlinerangliste vermerkt stets die Erfolge jedes Spielers, wobei die Gegnerzuweisung vollkommen unabhängig vom eigenen Rang geschieht.

Ziel des Spiels

Das Computerspiel besitzt kein eindeutig definiertes Ziel, sodass zahlreiche Möglichkeiten existieren, das Strategiespiel zu meistern. Zu Spielbeginn muss der Spieler eine Basis errichten. In dieser lagert er Mineralien und Vespingas, welche die notwendigen Baustoffe für die Produktionsgebäude sind. Ebenfalls werden die Bestandteile benötigt, um die verwendeten Technologien zu verbessern. Im Anschluss wird eine Armee aufgebaut, welche aus mindestens einer der drei verfügbaren Rassen besteht. Wie stärker und unverwechselbarer die Armee ist, desto höher stehen die Chancen auf einen Sieg über die Gegner. Das eigene Heer zieht im Anschluss in den Kampf, wobei nur die richtige Kombination aus ausgeklügelter Strategie und den Fähigkeiten der Truppe über Sieg oder Niederlage entscheidet. Der Spieler kann dabei seine Armee laufend aufwerten und immer stärkere Gegner bezwingen, wodurch er in der Rangliste aufsteigt.

Welche Rassen existieren im Spiel?

Im Echtzeit-Strategiespiel kann der Spieler frei aus drei Rassen wählen. Jede Rasse besitzt ihren eigenen Charakter und Spielstil. Folglich hängen die spezialisierten Einheiten und Gebäude von der gewählten Rasse ab. Die Auswahl besteht aus Terraner, Protoss und Zerg. Die Terraner gelten als erfinderische Rasse, welche über verschiedene Technologien verfügen. Ihre Einheiten sind widerstand- und anpassungsfähig, sodass der Spieler unter anderem auf fliegende Gebäude oder verwandelbare Einheiten zurückgreifen kann. Die Zerg gelten als wilde, gnadenlose Bestienherde. Die Rasse verwendet keine Technologien, wodurch ihre Waffen, Raumschiffe oder Panzerungen sich biologisch anpassen. Ihre Einheiten sind sehr schnell und können sich zudem eingraben. Die Protoss hingegen sind ein uraltes, edles Kriegervolk, welches sich auf fortgeschrittene psionische Technologien verlässt. Die Schilder ihrer Einheiten können sich langsam wieder aufladen. Zugleich können die Einheiten mittels Warptor-Technologie erbaut werden.

Welche Ressourcen, Gebäude und Einheiten sind verfügbar?

Während die Ressourcen für jeden Gegner im Echtzeitstrategiespiel gleich bleiben, unterscheiden sich die Gebäude und Einheiten stets von der ausgewählten Rasse. Jeder Spieler muss Mineralien und Vespingas abbauen, um Gebäude errichten und eine Armee ausbilden zu können. Bezüglich Mineralien existieren verschiedene Arten, sodass der Spieler unter anderem seltenes, goldenes Mineral erhalten kann. Die verschiedenen Einheiten im Spiel erfüllen unterschiedliche Aufgaben. Die Arbeiter sammeln die notwendigen Ressourcen ein, während die kämpferischen Einheiten in die Schlachten ziehen. Je nach Rasse unterscheiden sich zudem die Gebäude und Einheiten. Fliegende Gebäude auf der Basis von hoch entwickelter Technologie sind im Spiel gleich wie starke Kämpfer ohne besondere Gebäudeeigenschaften verfügbar.

Der Spielablauf des Spiels

Der Spielablauf des Strategiespiels hängt vom ausgewählten Spielmodus ab. Die Spielmodi teilen sich in Einzelspieler, Mehrspieler, Arcade und Co-Op. Der Einzelspielermodus besteht im Wesentlichen aus einer Kampagne, welche mehrere Missionen je Rasse umfasst. Pro Kampagne sind ungefähr 30 verschiedene Missionen mit einer Dauer von jeweils 30 bis 60 Minuten zugänglich. Der Mehrspielermodus wiederum beinhaltet mehrere Kämpfe, in welchen bis zu acht Spieler gegeneinander antreten. Arcade besteht aus einer Vielzahl an Spielen, welche die Spieler selbst erstellt haben. Der Co-Op-Modus bietet die Chance, als Anführer des StarCraft 2-Universums zu spielen, welcher eine ausgewählte Gruppe an Einheiten steuert.

Top Wettanbieter
4,3 rating
20€ Cashback
4,5 rating
150€ Bonus
4,0 rating
50% bis zu 200€ Bonus auf die 1. Einzahlung
New Casinos
4,3 rating
20€ Cashback
4,5 rating
150€ Bonus
4,0 rating
50% bis zu 200€ Bonus auf die 1. Einzahlung
3,5 rating
100% Bonus auf die ersten 3. drei Einzahlung bis 150€
4,0 rating
200% bis zu 100€ Bonus auf die 1. Einzahlung