LoL Wetten

LoL Wetten

Home » LoL Wetten

In unserem Wettguide zeigen wir dir alles, was du wissen musst, um erfolgreiche auf LoL zu wetten.

Auf League of Legends wetten – so geht es

Die Nummer 1# der MOBA-Spiele ist ohne Zweifel League of Legends. Mit weit über 100 Champions und einer ständig wechselnden Meta, ist kein Match wie das andere. Regelmäßig stellen die League of Legends Turniere Worlds und MSI neue Stream-Rekorde auf. Besonders in League of Legends gibt es eine große Anzahl an Wettmöglichkeiten. Das gibt erfahrenen Tippern viele Möglichkeiten, mit ihrem Wissen erfolgreiche LoL Wetten zu platzieren.

In unserem League of Legends Guide zeigen wir dir, wie du mit einfachen Statistiken und den richtigen Informationen erfolgreicher wettest. Wenn du mit Online-Wetten noch nicht vertraut bist, solltest du dir auf jeden Fall unseren eSportswetten Guide und das Wett-ABC durchlesen.

Informationen für League of Legends Wetten finden

Die Basis erfolgreicher LoL Wetten ist immer Information. Ohne eine intensive Recherche zu einem Match und der beiden Teams wirst du auf lange Sicht keinen Erfolg haben und deine Bankroll wie im Casino verbrennen.

Die besten Tipper durchforsten vor jeder Wette das Internet für Neuigkeiten aus der LoL-Szene und schauen sich Statistiken an. Nur mit einem Bauchgefühl hat es noch keiner zu einem erfolgreichen Tipper geschafft. Informationen und Statistiken zu finden ist heutzutage ganz einfach!

Viele Webseite haben sich auf die Auswertung und Aufbereitung von Team- und Spielerstatistiken spezialisiert.

Besonders zu empfehlen sind die folgenden kostenlosen Webseiten:

Diese Informationen helfen dir bei LoL Wetten

League of Legends gilt als größtes Spiel der Welt. Entsprechend viele Daten werden während eines Matches zu einem Team und den Spielern erhoben. Es sind jedoch nicht alle Daten für deine LoL Wetten geeignet. Je mehr Wetten du platzierst, desto besser wird deine Fähigkeit die Stärke eines Teams / Spielers zu beurteilen. Jeder Anfang ist schwer. Aus diesem Grund solltest du dich am Anfang auf folgende Daten konzertieren.

Ligaplatzierung

Wie gut ein Team ist erkennst du oft schon an der Platzierung innerhalb der Liga. Denn auch bei League of Legends gilt: Je öfter ein Team gewinnt, desto höher steht es in der Liga. 

Durch einen kurzen Blick auf die Tabelle schaffst du dir einen Überblick wo ein Team steht und kannst damit schon eine erste Einschätzung vornehmen.

Trend: Sieg/Unentschieden/Niederlage

Wichtiger als die Platzierung ist jedoch der Trend eines Teams. Nur am Trend erkennst du aktuelle Form eines Teams. Steht ein Team vielleicht nur auf Platz 5 der Liga aber hat die letzten 4 Spiele hintereinander gewonnen, kann das ein Indiz dafür sein, dass es einen Wandel durchläuft und sich stark verbessert hat.

Als Daumenregel solltest du dir immer den 5 Match-Trend anschauen. Also wie das Team in den letzten 5 Matches gespielt hat (Siege vs Niederlagen).

Head to Head Vergleich

Auch bei League of Legends ist der Head to Head Vergleich immer ein Muss! Schau dir an wie die Teams in der Vergangenheit gegeneinander gespielt haben. Welches Team hat die letzten Begegnungen gewonnen?

Doch Vorsicht! Wie bereits in Punkt drei beschrieben, ändert sich die Meta in LoL regelmäßig. Achte bitte immer darauf, dass du keine alten Daten verwendest. Für Spiele aus dem Ligabetrieb (LEC, LCS und usw.) solltest du maximal Matches aus dem vorherigen Split anschauen.

Ältere Vergleiche machen hier keinen Sinn, da sich mit großer Wahrscheinlichkeit in der Zwischenzeit zu viel geändert hat.

Meta und Spielstil

Als Meta wird die aktuell beste Spielweise bezeichnet, um das Maximum an Vorteile herauszuholen und möglichst oft zu gewinnen. Die Meta wird von vielen Faktoren beeinflusst. Der wichtigste Faktor ist Patches (Änderungen im Spiel).

Für League of Legends wird alle 2-3 Wochen ein Patch herausgebracht. Diese variieren natürlich in der Größe und haben unterschiedliche Auswirkungen auf das Spiel. Aus diesem Grund ist es ganz wichtig, dass du die Meta aktiv verfolgst.

Finde heraus welche Champions in der aktuellen Meta effektiv sind und welche Teams es schaffen, die Meta besonders gut umzusetzen.

League of Legends Wett Quoten lesen und verstehen

Die Quote stellt da, wie wahrscheinlich es ist, dass ein bestimmtes Ereignis eintritt. Je niedriger die Quote ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass das Ereignis eintritt. Bei einer hohen Quote ist davon auszugehen, dass das Ereignis sehr unwahrscheinlich ist.

Die einfachste Wette ist die Siegerwette – welches Teams gewinnt das Match? Für einen Sieg von Fnatic gegen G2 erhältst du zum Beispiel eine Quote von 2.75. Die Zahl gibt an, wie hoch die Auszahlung sein wird. Bei einem Einsatz von 20 € auf Fnatic mit der Quote 2.75 ist die potentielle Auszahlung 55 €. Der Nettogewinn beträgt 35 €.

Potentielle Auszahlung: Einsatz x Quote = Auszahlung

= 20 € x 2.75
55 €

Potentieller Gewinn: Einsatz x (Quote – 1) = Gewinn

= 20 € x (2,75 – 1)
= 20 € x 1,75
35 €

Risikomanagement bei League of Legends Wetten

Stell dir vor der Abgabe deiner Wette immer diese einfache Frage: Ist mein Einsatz Risiko wert?

Du kannst dir nie sicher sein, dass der Favorit das Spiel gewinnen wird. Natürlich ist es wahrscheinlicher aber eine 100% Garantie gibt es nicht. Versuche an Hand deiner Recherche eine eigene Quote zu ermitteln. Weicht deine Quote von der Buchmacher-Quote ab, solltest die Chance nutzen und eine Wette entsprechend zu deinen Gunsten zu platzieren.

Halte Ausschau nach Value-Bets. Den mit Value-Bets kannst du auf lange Sich erfolgreicher Wetten. Value-Bets sind nicht einfach zu finden und es erfordert viel Wett-Erfahrung und starkes Wissen über League of Legends. Je besser deine Recherche ist, desto mehr Value-Bets kannst du finden.

LoL Livewetten

Auch Top-Teams können schlechte Tage haben und gegen schwächere Teams verlieren. Wenn der Favorit anfängt zu schwanken, kannst du mit den Livewetten daraus Profit schlagen. Denn hier werden die Quote im laufenden Match angepasst. Somit kann es durchaus vorkommen, dass du plötzlich auf den Favoriten anstatt einer 1.20 Quote eine 2.10 Quote erhältst. Um zu erkennen, welches Team gerade die Oberhand hat und wahrscheinlich das Match gewinnen wird, sind folgende Sachen zu beobachten:

  • Wie viel Gold haben die Teams?
  • Welches Team hat die bessere Teamzusammenstellung für das Mid, Early und Lategame?
  • Wie viele Tower kann das Team noch zerstören und damit weiteres Gold einsammeln?
  • Welchen Drachen und wie viele Baron’s haben die Teams getötet?

Um bei Livewetten erfolgreich zu sein ist es essenziell, dass du die Matches live anschaust. Nutze dafür die kostenlosen Livestreams auf Twitch oder Youtube. Auf der offziellen Webseite von LoL eSports findest du immer einen direkt Link zu den Streams.

Die besten LoL Wetten

Neben der Hauptwette (2-Weg – Welches Team gewinn) gibt es eine in League of Legends eine Vielzahl an verschiedenen Wettmöglichkeiten. Wir möchten dir die Wettart First (Kill, Baron, Tower) näherbringen und erklären wie du mit Statistiken und ein wenig Glück gewinnen kannst.  

Die Wettart funktioniert ganz einfach. Es geht darum zu bestimmen, welches Team als erste das vom Wettanbieter vorgegeben Objekt zerstört oder den ersten Kill erzielt.

Folgende First-Wetten werden für League of Legends angeboten:

  • Welches Team tötet als erstes Baron Nashor
  • Welches Team tötet als erstes den Kluftherold
  • Welches Team erzielt den ersten Kill
  • Welches Team zerstört den ersten Turm
  • Welches Team tötet als ersten den Drachen

Damit diese Wetten für dich lukrativ werden, musst du Teams in zwei Kategorien einteilen – Aggressive Teams und Defensive Teams.

Defensive Teams

Defensive Teams versuchen das Early Game mit möglichst wenig Verlusten zu überleben um anschließend mit Scaling Champions (Champions die am Anfang schwach sind aber mit Items und hohem Level sehr stark werden) das Middle und Late für sich zu entscheiden. Bei defensiven Teams besteht natürlich auch das Potential für den ersten Kill oder Tower, jedoch liegt das Augenmerk dieser Teams darauf wenig zu sterben und möglichst viel Gold anzusammeln um die Late Game-Stärke der Champions auszunutzen.

Möchtest du trotzdem auf ein Defensives Team eine Wette platzieren, dann macht eine clevere Wette auf „First Kill Baron Nashor“ Sinn.

Das umfangreichste Angebot für League of Legends Wetten findest du bei betway. Sicher dir jetzt deinen persönlichen Bonus von bis zu 150 € und Platziere deine Gewinner-Wette bei betway.

Aggressive Teams

Ein aggressives Team versucht besonders im Early game mit frühen Kills, Drachen und Tower das Spiel zu dominieren. Hast du ein aggressives Teams gefunden, kannst du mit einer cleveren First-Wette einen schönen Gewinn einfahren.

Um herauszufinden auf welches Team es sich lohnt eine First-Wette zu platzieren, solltest du folgendes beachten:

1. Wie lange braucht ein Team in Durchschnitt um den ersten Tower oder Drache zu töten bzw. den ersten Kill zu erzielen?

2. Welche Champions spielt das Team? Achte hierbei besonders auf den Jungler und schau dir an welche Champions er spielt. Champions wie Lee Sin oder Elise bieten viel Potential für einen early Kill.

LoL Wetten: Die besten Wettanbieter 2021

150 € Bonus 100 % auf die 1. Einzahlung
4,3 rating
100 % Cashback Bis 20 € auf die 1. Wette
4,0 rating
100 € Bonus 200 % auf die 1. Einzahlung
Top Wettanbieter
4,3 rating
20€ Cashback
4,5 rating
150€ Bonus
4,0 rating
50% bis zu 200€ Bonus auf die 1. Einzahlung